Große und kleine Helfer

Ab dem Moment, an dem der Körper nicht das leistet, was für Sie bis dahin selbstverständlich war, verändert sich auch Ihre Umwelt für Sie. Plötzlich gibt es Barrieren, die vorher nie da waren, Sie benötigen Hilfe bei einfachsten alltäglichen Handlungen.

Für diese Situation gibt es eine Vielzahl großer und kleiner Helfer, die Sie bei uns finden.

Unsere Mitarbeiter verfügen über ein breites Wissen an rehatechnischen Hilfsmitteln. Ein Rollstuhl ist längst nicht gleich ein Rollstuhl und ein Badewannenlift ist nicht automatisch Garantie für den Erfolg der täglichen Hygiene.

Bei der Auswahl der für Sie richtigen Hilfsmittel müssen verschiedenste Faktoren berücksichtigt werden. Dazu gehört neben der medzinischen Indikation in allererster Linie Ihr häusliches Umfeld und Ihr Mobilitätsradius. Unsere Fachkräfte beraten Sie kostenlos und unverbindlich. Wir kümmern uns um die Lieferung und den Einbau direkt bei Ihnen vor Ort und die Abwicklung mit dem Kostenträger. Und sollte das etwas Zeit in Anspruch nehmen, erhalten Sie für den Übergang immer eine Lösung von uns, die Sie sofort nutzen können.

In Notfällen sind wir übrigens auch nach Feierabend über unsere Servicenummer für Sie da. Rund um die Uhr.

Krankenfahrzeuge

Elektrorollstühle, Aktivrollstühle oder Scooter helfen Ihnen, Ihre Mobilität und Unabhängigkeit weitestgehend zu erhalten und somit ein aktives Leben zu führen. Mit einem reichhaltigen Zubehörprogramm ermöglichen wir Ihnen eine individuelle Versorgung für nahezu alle Indikationen. Sitzbreiten, Beinstützen, Seitenteile, anatomische Sitzschalen und andere Ausstattungselemente sind ebenso variabel wie die Modelle der Fahrzeuge selbst. Somit passen wir das Hilfsmittel optimal an Ihre Bedürfnisse an.

Badehilfen

Für Sie ist es sehr wichtig, das häusliche Umfeld an ihre speziellen Bedürfnisse anzupassen. Die bedarfsgerechte Ausstattung des Sanitärbereichs ist dabei von besonderer Bedeutung. Spezielle Produkte wie z. B. Badewannenlifter, Duschhocker oder Sicherheitsgriffe unterstützen das Agieren im Bad, erleichtern die Körperpflege und erhalten so Ihre Lebensqualität.

Einige Produkte für ein barrierefreies Bad können Sie in der Austellung in unseren Geschäftsstellen jederzeit besichtigen.

Ein Fachberater berät Sie auf Wunsch gern unverbindlich bei Ihnen zu Hause.

Geh- und Stehhilfen

Verschiedenste Geh- und Stehhilfen werden nicht nur zur Unterstützung des Gehens, sondern auch zur Therapie und zum aktiven Training der Muskulatur eingesetzt. Die Geh- und Stehleistungen werden durch aktive und regelmäßige Anwendung kontinuierlich verbessert.

Die Mobilität wird gesteigert und der Aktionsradius erweitert. Ausgereifte Geh- und Stehhilfen ermöglichen die genaue Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse. Je nach Art der Einschränkung empfehlen sich Gehstützen, Rollatoren, Rollmobile, fahrbare oder starre Gehgestelle oder auch Gehwagen mit zwei, drei oder vier Rädern.

Unsere Fachberater helfen Ihnen gern bei der Auswahl.

Mobilitätshilfen

Mobilität spielt eine entscheidende Rolle. Ihre Eigenständigkeit hebt das Selbstvertrauen, bringt Lebensfreude und trägt somit zum Wohlbefinden bei.

Wir liefern Ihnen viele Produkte wie Treppenlifter oder Aufstehhilfen, die Ihre Mobilität verbessern oder wieder herstellen. Auch für Rollstuhlfahrer sind Rampensysteme oder Treppensteiggeräte eine große Hilfe im Alltag.

Wir beraten Sie gern.

Toilettenhilfen

Sie möchten, soweit es geht, unabhängig agieren. Besonders im Sanitärbereich sind durchdachte und individuelle Lösungen eine große Erleichterung.

Hilfsmittel, wie z. B. Toilettensitzerhöhungen und Toilettenaufstehhilfen, ermöglichen Ihnen das eigenständige Hinsetzen und Aufstehen. Für den Einsatz außerhalb des Sanitärbereichs eignet sich ein fahrbarer Toilettenstuhl.

Einige Lösungen für unser alters- bzw. behindertengerechtes WC können Sie in der Ausstellung in unseren Fachgeschäften besichtigen.

Mehr Informationen erhalten Sie gern über unsere Fachberater.

Lagerungshilfen

Unsere Lagerungshilfen halten Körperabschnitte wie Kopf, Rumpf und Extremitäten in therapeutisch sinnvollen Stellungen, um Schmerzen zu lindern, Gelenkschäden und Kontrakturen, Spasmen oder Dekubitalulcera vorzubeugen bzw. zu behandeln.

Die meisten Lagerungshilfen kommen überwiegend für die Kurzzeitbehandlung in Betracht wie z. B. Schulterabduktionskissen oder Lagerungskeile.

Es gibt sie in verschiedenen Größen und Formen und sie werden individuell durch unsere Mitarbeiter angepasst.

Beim Einsatz von funktionellen Lagerungssystemen, z. B. für Kinder, sind Sonderanfertigungen nach Formabdruck nötig, um eine längerfristige Versorgung sicherzustellen.

Wir beraten Sie gern.

Pflegehilfsmittel

Pflegehilfsmittel sind z. B. Pflegebetten, Betteinsätze oder Betttische. Sie erleichtern die Pflege im häuslichen Umfeld.

Alle Pflegebetten verfügen über eine Fernbedienung, die die bequeme und einfache elektromotorische Höhenverstelllung und Positionsänderung ermöglicht. Unsere Rehatechniker liefern Ihnen die Pflegebetten komplett mit Matratze, Seitengitter und Aufrichter. Der Aufbau des Bettes vor Ort und die Einweisung in die Bedienung sind für uns selbstverständlich.

Alle Betten erfüllen die derzeit gültige DIN-Norm, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Über Zubehör wie Serviertablett oder Leselampe informieren wir Sie gern.